Belki

Unternehmen
Belki
Land
België
Lebensmittelbranche
Geflügel
Projekt
Typ 325, Typ 388, Typ 372, Typ 500 und Projektsteuerung
Transportlänge
Ca. 100 Meter
Maßarbeit
rechtwinkelige Abschieber

Die Geflügelschlachterei Belki in Aalst, Belgien, ist auf die Verarbeitung von Qualitätshühnchen spezialisiert. Durch zunehmendes Wachstum musste Belki die Produktionskapazität erhöhen. Dazu wurde die bestehende Schneidelinie komplett umgebaut. Zusätzlich zur Neueinteilung der Schlachtlinie wurde auch eine 2. Linie hinzugefügt, für die Marel die komplette Einrichtung für die Schneidemodule geliefert hat.

Roel

Roel van de Ven

Project Manager

+31 (0)413 478 828

Unsere Lösung

Das Projekt bestand aus dem Entwurf des internen Transportsystems mit dem Ziel einer effizienteren Produktion sowie ergonomisch und hygienisch verantwortungsvollen Arbeitsplätzen.

Verschiedene Förderer Transporteur met schakelband Arbeitsplätze für Betreiber Werkstation operator Transportbänder für Kartons Kratten- dozenbaan

Steven Jespers, Geschäftsführer von Belki

„Diese Erweiterung war überfällig, und dank der maßgeschneiderten Transportlinien von Marvu verläuft der Schlachtbetrieb jetzt viel effizienter.“