Kurvenbänder

Marvu liefert eine breite Palette an Kurventransport, auch Gurtkurve, Kurvengurtförderer oder Kurvenband genannt. Kurvengurtförderer werden hauptsächlich angewendet, wenn dies für Layout Zwecke gewünscht wird.

Dank der breiten Palette von Marvu kann für jede Anwendung (sowohl unverpackte als auch verpackte Produkte) oder für jede Branche eine Lösung angeboten werden.

Joris Verberne

Joris Verberne

Commercial Director

+31 (0)413 478 828
Joris Verberne

Joris Verberne

Commercial Director

+31 (0)413 478 828

Eigenschaften verschiedener Kurvenbänder

Für die Wahl des richtigen Transportbands müssen das Produkt und der Produktionsablauf analysiert werden. Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung der Eigenschaften von jeder Arten Kurvenband.

Marvu liefert jeder Typ Kurvengurtförderer kundenspezifisch und gibt hiermit auch verschiedene mögliche Dimensionen an. Zusätzlich bietet Marvu eine Vielzahl von Erweiterungsmöglichkeiten. Auf diese Weise kann das Transportsystem die optimale Antwort auf Ihre logistische Fragestellung darstellen.

Förderanlagen und Maschinen von Marvu werden gemäß HACCP-Normen aus Edelstahl und Foodgrade Kunststoff entworfen. Marvu berät Sie gerne fachkundig darüber, welche Art von Transportband, Spezialmaschine oder Logistiklösung in Ihrer speziellen Situation am besten passt!

Arbeitsmethode

  • 1. Bestandsaufnahme und Beratung
  • 2. Gestaltung
  • 3. Vorschlag
  • 4. Zusammenbau und Montage

Wir verbinden die einzelnen Prozessschritte in Produktionslinien zu einem reibungslos funktionierenden Ganzen.
Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir in 4 Schritten die perfekte Produktionslinie.

Kurzum: Marvu kümmert sich um den gesamten Prozess.

Mehr lesen

Type Kurvenbänder

„Wir haben uns für das Kurvenband von Marvu entscheiden, da dieses Band über ein zuverlässiges Umkreis-Antriebsverfahren verfügt. Die Nocken werden befestigt an der Außenseite der Kette, dadurch wird die Kette entlastet. Auch die Entscheidung Marvus, elastische Verbinder anstelle von Federn zu verwenden, stellt für unser Unternehmen einen großen Fortschritt dar."

Lander Vanrobaeys - Backwaren

Project Engineer Lantmännen Unibake – Backwaren

Projekt anzeigen
„Wir haben uns für das Kurvenband von Marvu entscheiden, da dieses Band über ein zuverlässiges Umkreis-Antriebsverfahren verfügt. Die Nocken werden befestigt an der Außenseite der Kette, dadurch wird die Kette entlastet. Auch die Entscheidung Marvus, elastische Verbinder anstelle von Federn zu verwenden, stellt für unser Unternehmen einen großen Fortschritt dar."

Lander Vanrobaeys - Backwaren

Project Engineer Lantmännen Unibake – Backwaren

Projekt anzeigen

Hallo

Lassen Sie unsere Spezialisten mitdenken