Rollenbahnen

Marvu liefert Rollenbahnen, die für einen optimalen Transport innerhalb des Produktionsprozesses sorgen. Die Rollenbahn wird in allen lebensmittelverarbeitenden Branchen zum Transport von verpackten Produkten eingesetzt.

Corne van der Leest

Corné van der Leest

Sales Engineer

+31 (0)413 478 828
Corne van der Leest

Corné van der Leest

Sales Engineer

+31 (0)413 478 828

Eigenschaften Rollenband

Rollenbahnen bestehen aus hochwertigen Kunststoff- oder Edelstahlrollen und sind für hohe Belastungen geeignet. Auf das Rollenband können Kisten, Kartons und Schalen verarbeitet werden, und sie eignet sich hervorragend zum Akkumulieren. Die Fördertechnik Rollenbahn wird entweder über die Schwerkraft angetrieben oder mithilfe eines Kettenantriebs. Dadurch haben Rollenbahnen einen relativ niedrigen Anschaffungspreis.

Marvu-Transportsysteme werden mit Blick auf Ergonomie, Benutzerfreundlichkeit und ein Minimum an Wartungsbedarf entworfen.

Marvu bietet seinen angetriebenen Rollenförderer oder Schwerkraftrollenförderer eine breite Palette an Erweiterungsoptionen. Wir liefern auch einzelne Rollen für den Rollenförderer in verschiedenen Ausführungen. Unser Sortiment an Förderrollen besteht sowohl aus Edelstahlrollen als auch aus Kunststoffrollenförderrollen in verschiedenen Größen. Auf diese Weise kann das Rollenförderband eine optimale Lösung für Ihr Logistikproblem bieten.

Marvu bietet viele Optionen, wie z.B.:

Förderanlagen und Maschinen von Marvu werden gemäß HACCP-Normen aus Edelstahl und Foodgrade Kunststoff entworfen. Marvu berät Sie gerne fachkundig darüber, welche Art von Transportband, Spezialmaschine oder Logistiklösung in Ihrer speziellen Situation am besten passt!

Förderanlage Typ

Förderanlage Typ

„Diese Erweiterung war überfällig, und dank der maßgeschneiderten Transportlinien von Marvu verläuft der Schlachtbetrieb jetzt viel effizienter.“

Steven Jespers

Geschäftsführer Belki – Geflügel

Projekt anzeigen
„Diese Erweiterung war überfällig, und dank der maßgeschneiderten Transportlinien von Marvu verläuft der Schlachtbetrieb jetzt viel effizienter.“

Steven Jespers

Geschäftsführer Belki – Geflügel

Projekt anzeigen